Seite wählen

Il Makiage ist eine 2018 gegründete Beauty-Marke und hat sich auf Make-Up spezialisiert. Im November 2020 launchte Il Makiage erstmals in Deutschland. Und ich weiß nicht wie es bei dir war, aber ich wurde bei Instagram mit Werbung für Il Makiage förmlich überschwemmt – bis ich so neugierig geworden bin, dass ich das Make-Up unbedingt ausprobieren wollte. Die Werbeversprechen klangen fast schon unrealistisch gut – ich wollte herausfinden, ob die Produkte von Il Makiage wirklich so gut sind.

Die Idee von Il Makiage basiert darauf, dass man mithilfe eines Quiz eine perfekt auf den Hautton abgestimmte Foundation finden und dann online bestellen kann.

Die Produkte von Il Makiage sind ausschließlich online erhältlich. Zu den Bestsellern gehört unter dem anderen die „Woke Up like this“-Foundation für 46 Euro. Mit mehr als 150.000 Bewertungen zählt die Foundation sogar zu den am meisten bewerteten Beauty-Produkten in den USA!

Der Erfolg von Il Makiage liegt unter anderem in dem neuartigen Algorithmus, an welchem zwei Jahre lang gearbeitet wurde. Mit diesem Algorithmus wird das Online-Shopping erheblich vereinfacht, da die perfekte Nuance der Foundation in nur 90 Sekunden ermittelt werden kann. Ganz ohne Hochladen von Fotos oder Ausprobieren der Foundation auf der Haut.

 

➤ Hier gelangst du zum Beitrag Erfahrung und Testbericht über Il Makiage 

 

Il Makiage
Il makiage

Wie gut ist die Foundation von Il Makiage wirklich?

 

In meinem Erfahrungsbericht zur „Woke Up Like This“-Foundation von Il Makiage habe ich bereits darüber berichtet, wie das berühmte Beauty-Quiz funktioniert und ob ich damit die perfekte Foundation für mich finde konnte (kleiner Spoiler: die Antwort ist nicht ganz so einfach).

Da die Produkte von Il Makiage nun sehr beliebt sind und vermehrt beworben werden, habe ich mir die Foundation nochmal genauer angeschaut, um herauszufinden, wie gut sie wirklich ist. Gut im Sinne von ihrer gesundheitlichen Wirkung auf die Haut.

Dass Il Makiage keine Naturkosmetik-Marke ist, ist ja klar. Und trotzdem möchte ich herausfinden, ob die Inhaltsstoffe eine gesunde und schöne Haut unterstützen, oder ob die Foundation eher schädlich für die Haut ist.

 

Il Makiage Inhaltsstoffe

 

Kommen wir zuerst zu den Inhaltsstoffen. Diese sind auf der Website von Il Makiage sehr transparent aufgeführt:

Aqua/Wasser, Cyclopentasiloxan, Dimethicon, Isododecan, Talkum, PEG-10 Dimethicon, Ethylen/Acrylsäure-Copolymerisat, Octocrylen, denaturierter Alkohol, PEG-4, Isononylisononanoat, Caprylyl Dimethicon Ethoxy Glucosid, Polymethylmethacrylat, Myristyllaktat, Polysorbat 20, Natriumchlorid, Disteardimoniumhektorit, Cetyl-Dimethicon, Dimethicon/Vinyl-Dimethicon-Kreuzpolymer, Benzylalkohol, Natriumdehydroacetat, Wasserstoff-Dimethicon, Kieselsäure, Magnesium-Aluminium-Silikat, Tocopherylacetat, Triethoxycaprylylsilan, Aluminiumhydroxid, Polymethylsilsesquioxan, Dinatrium-Edta, Biosaccharid Gum-4, Natriumhyaluronat, Phenoxyethanol, Parfum / Duftstoff, Titandioxid.
ENTHÄLT MÖGLICHERWEISE: Ci 77891 (Titandioxid), Ci 77492 (Eisenoxide), Ci 77491 (Eisenoxide), F Ci 77499 (Eisenoxide), T-Butylalkohol, Alkohol.

Auf den ersten Blick sind das ganz schön viele Inhaltsstoffe, die zu dem sehr chemisch klingen. Was sich wohl dahinter verbirgt?

Ich gehe die Inhaltsstoffe nun nach der Reihe durch und schaue, was dahintersteckt und wie die einzelnen Stoffe auf die Haut wirken.

InhaltsstoffWirkungKomedogenitätProblematikEinstufung
Wasser
  • Sorgt für flüssige Konsistenz
nicht komedogenkeineempfehlenswert
Cyclopentasiloxan (Silikon)
  • Glättender, weich machender Effekt
sehr stark komedogen
  • Nur pseudo-pflegend, legt sich wie eine Folie über die Haut.
  • Verdacht auf krebserregende Eigenschaften, jedoch wissenschaftlich nicht bestätigt.
bedenklich
Dimethicon (Silikon)
  • Steigert die Hautelastizität
  • Sorgt für ein angenehmes Hautgefühl
  • Feuchtigkeitsspendend
sehr stark komedogen
  • versiegelnder Effekt, da Silikon
  • auf Mineralölbasis, schädlich für die Umwelt
leicht bedenklich
Isododecan (Lösenmittel) 
  • glättender und geschmeidig machender Effekt
  • verleiht ein schwerloses Tragegefühl
leicht komedogen
  • auf Mineralölbasis, daher schädlich für die Umwelt
  • möglicherweise toxisch oder gesundheitsschädlich, Untersuchung ausstehend
bedenklich

 

Il Makiage Woke up like this Foundation
Il Makiage Woke up like this Foundation

 

InhaltsstoffWirkungKomedogenitätProblematikEinstufung
Talkum (Mineral aus Magnesiumsilikat)
  • bindet Wasser
  • wirkt schützend auf die Haut
  • oft in Babypuder enthalten
  • beim Einatmen größerer Mengen eingeatmet  (z.B. bei Babypuder) besteht Gefahr für die Lunge
  • Risiko einer möglicherweise krebserregenden Wirkung bislang ungeklärt
leicht bedenklich
PEG-10 Dimethicon (Emulgator)
  • umhüllt die Haut wie mit einem Schutzfilm
  • sorgt für ein weiches und geschmeidiges Hautgefühl
sehr stark komedogen
  • Bei bestimmten Hauttypen kann der versiegelnde Effekt zu Hautproblemen führen
  • kann die Barrierefunktion der Haut schwächen
bedenklich
Ethylen/Acrylsäure-Copolymerisat
  • erzeugt eine Art Schutzfilm auf der Haut
  • macht Produkte wisch- und wasserfest
leicht komedogen
  • schädlich für die Umwelt, da es sich um einen Kunststoff handelt
  • versiegelnder Effekt kann bei best. Hauttypen zu Hautproblemen führen
leicht bedenklich
Octocrylen (UV-Schutz)
  • schützt die Haut vor lichtbedingter Alterung und Hautkrebs
  • steht im Verdacht, schädlich für Gesundheit und Umwelt zu sein
  • u.a. soll es Allergien auslösen und hormonell wirken (Fortpflanzungsfähigkeit beeinträchtigen), wissenschaftlich jedoch nicht belegt
Denaturierter Alkohol
  • antimikrobiell
  • parfümierend
  • kann zu Hautreizungen führen
  • ist als Inhaltsstoff in Kosmetika umstritten
Il makiage
InhaltsstoffWirkungKomedogenitätProblematikEinstufung
PEG-4
  • Weichmacher
  • Konsistenzgeber
  • kann die Barrierefunktion der Haut schädigen
bedenklich
Isononylisononanoat
  • Weichmacher
  • sorgt für  gleichmäßige und glatte Foundation
  • bewahrt die Feuchtigkeit der Haut
empfehlenswert
Caprylyl Dimethicon Ethoxy Glucosid (Silikon)
  • sorgt für eine glatte Hautoberfläche
stark komedogen
  • legt sich wie alle Silikone wie eine Folie auf die Haut, kann dadurch Hautprobleme begünstigen
leicht bedenklich
Polymethylmethacrylat (Kunststoff)
  • Weichzeichner/ Soft-Fokus-Effekt
  • Produkt lässt sich leicht auf der Haut verteilen
  • umweltschädlich, da Mikroplastik
bedenklich
Myristyllaktat (Emulgator)
  • macht die Haut glatt und geschmeidig
stark komedogen
  • kann die Poren verstopfen und Unreinheiten begünstigen
Polysorbat 20 (Emulgator)
  • sorgt dafür, dass Öl und Wasser sich verbinden
  • kann Barrierfunktion der Haut schwächen
leicht bedenklich
Natriumchlorid (Kochsalz)
  •  sorgt für eine cremige Konsistenz
sehr stark komedogen
  • kann bei sensibler Haut Irritationen hervorrufen
empfehlenswert

 

InhaltsstoffWirkungKomedogenitätProblematikEinstufung
Disteardimoniumhektorit
  • verbessert Stabilität und Haltbarkeit von Inhaltsstoffen oder Formulierungen
  • erhöht/verringert die Viskosität von Kosmetika
empfehlenswert
Cetyl-Dimethicon
  • umhüllt Haut mit einem Schutzfilm, der die Haut glatter und feiner erscheinen lässt
sehr stark
  • kann Poren verstopfen
  • versiegelnder Effekt kann bei bestimmten Hauttypen zu Hautproblemen führen
leicht bedenklich
Dimethicon/Vinyl-Dimethicon-Kreuzpolymer
  • lässt Haut weicher erscheinen
  • legt sich wie Schutzschild über die Haut, glättet oberflächlich die Haut
sehr stark
  • Kunststoff, damit schädlich für die Umwelt
  • versiegelnder Effekt kann zu Hautproblemen führen
  • kann Poren verstopfen
leicht bedenklich
Benzylalkohol
  • desinfizierend
  • sorgt dafür, dass Kosmetika länger haltbar sind
  • kann leicht hautreizend wirken
  • Vorsicht bei einer Kontaktallergie gegen Benzylalkohol
empfehlenswert
Natriumdehydroacetat (Konservierungsmittel)
  • schützt kosmetische Produkte vor dem mikrobiellen Verderb
empfehlenswert
Wasserstoff-Dimethicon
  • bildet einen glatten Film über der Haut
sehr stark komedogen
  • der versiegelnde Effekt kann zu andauernden Hautproblemen führen
leicht bedenklich
Il makiage
Il Makiage
InhaltsstoffWirkungKomedogenitätProblematikEinstufung
Kieselsäure
  • weichzeichnend
  • absorbierend
empfehlenswert
Magnesium-Aluminium-Silikat
  • weichzeichnend
  • absorbierend
empfehlenswert
Tocopherylacetat (Antioxidant)
  • zellschützend und -erneuernd
  • antioxidativ
  • feuchtigkeitsspendend
empfehlenswert
Triethoxycaprylylsilan sehr stark
  • silikonbasiert, kann zu verstopften Poren und Hautproblemen führen
leicht bedenklich
Aluminiumhydroxid
  • enthält Aluminium, kann die Haut irritierend
  • Zusammenhang mit Brustkrebs und Alzheimer ist ungeklärt
leicht bedenklich
Polymethylsilsesquioxan
  • Pflegesubstanz
sehr stark komedogen
  • versiegelnder Effekt kann zu Hautproblemen führen
leicht bedenklich
Dinatrium-Edta
  • verstärkt die Wirkung von Konservierungsmitteln
leicht komedogen
  • umweltbelastend
  • kann Hautreizungen und Allergien auslösen
  • kann Hautbarriere angreifen
bedenklich
InhaltsstoffWirkungKomedogenitätProblematikEinstufung
Biosaccharid Gum-4 
  • Verdickungsmittel
empfehlenswert
Natriumhyaluronat (Hyaluronsäure)
  • feuchtigkeitsspendend
  • polstert die Haut auf
  • verbessert die Hautelastizität
  • zellerneuernd
  • hautstraffend
nicht komedogenempfehlenswert
Phenoxyethanol (Konservierungsmittel)
  • wirkt antimikrobiell
leicht komedogen
  • kann die Haut reizen und Allergien auslösen
  • kann die Hautbarriere angreifen
bedenklich
Parfum / Duftstoff
  • sorgt für angenehmen Duft

 

  • je nach Parfum hohes Allergiepotenzial
Titandioxid (UV-Filter)
  • antimikrobiell
  • schützt vor UV-Strahlen
  • entzündungshemmend
  • sorgt für Leuchtkraft und Farbintensität
  • ermöglicht die Herstellung vieler Farbnuancen
  • nimmt überschüssiges Fett auf und reduziert Glanz

empfehlenswert

 

* Die Informationen in diesem Beitrag stammen von eattraincare.de, kosmetik.org, lesielle.com, hautschutzengel.de, utopia.de